News

Sonntag, 19. September 2021
TuS N-Lübbecke mit erstem Saisonsieg[mehr]

HBW muss sich beim Aufsteiger geschlagen geben

Der HBW Balingen-Weilstetten musste am 3. Spieltag der Handball-Saison 2021/22 eine 27:33 (12:17)-Niederlage beim Aufsteiger TuS N-Lübbecke hinnehmen. Die Gallier fanden zunächst schlecht ins Spiel und mussten in der Folge über die gesamten 60 Minuten einem Rückstand hinterherjagen. Der TuS spielte seine Chancen in den entscheidenden Momenten clever aus und konnte die ersten beiden Punkte in der noch jungen Saison verbuchen.
Samstag, 18. September 2021
HBW möchte bisher gezeigte Leistungen bestätigen[mehr]

Gallier gastieren beim Aufsteiger in Lübbecke

Am dritten Spieltag der Handball-Saison 2021/22 reist der HBW Balingen-Weilstetten zum Aufsteiger TuS N-Lübbecke. In der Merkur Arena in Lübbecke möchte das Team von Chef-Trainer Jens Bürkle den zweiten Saisonsieg einfahren. Anwurf der Partie ist, unter der Leitung des Schiedsrichtergespanns Jannik Otto / Raphael Pieper, am kommenden Sonntag, 19. September 2021, um 16 Uhr.
Donnerstag, 16. September 2021
Reaktion auf Verletzungen am Kreis[mehr]

HBW rüstet mit Gleb Kalarash nach

Die Gallier sind mit einer starken Leistung beim THW Kiel und dem souveränen Heimsieg gegen die TSV GWD Minden optimal in die Saison gestartet. Allerdings haben beide Spiele gezeigt, dass es, vor allem im Innenblock der Abwehr, ein personeller Ritt auf der Rasierklinge ist. Durch den langfristigen Ausfall von Marcel Niemeyer und die Verletzung von Kristian Bećiri, von dem man derzeit auch noch nicht sagen kann, bis wann er wieder spielfähig sein wird, sind die Alternativen von Trainer Jens Bürkle ziemlich überschaubar. Aus diesem Grund haben die Schwaben personell nochmals nachgelegt und den Bundesliga- und international erfahrenen Gleb Kalarash verpflichtet.
<< Erste< Vorherige12345678910Nächste >Letzte >>
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Edeka Südwest Marquardt Medizintechnik Blickle LS Medcap Kempa