"Final Four"-Turnier findet in Balingen statt

HBW richtet 1. Runde des DHB-Pokals aus

Der HBW Balingen-Weilstetten wird die erste Runde des DHB-Pokals in der Saison 2019/20 in der Balinger SparkassenArena ausrichten. Das Turnier, bestehend aus zwei Halbfinals und einem Finale, findet am 17. und 18. August 2019 in der "Hölle Süd" statt.

Nachdem die unterklassigen Vereine Longericher SC und TV Großwallstadt ihr Vorrecht auf die Austragung der ersten Pokalrunde nicht wahrgenommen hatten, haben die HBW-Verantwortlichen entschieden, diese Chance zu nutzen und zum ersten Mal seit Bestand dieses Modus die 1. Runde im DHB-Pokal vor heimischer Kulisse auszurichten. Die Anwurfzeiten sehen wie folgt aus:

Samstag, 17. August 2019

TV Großwallstadt - Longericher SC, Anwurf 16 Uhr

HBW Balingen-Weilstetten - HSG Wetzlar, Anwurf 19 Uhr

Sonntag, 18. August 2019

Sieger Großwallstadt/Longerich - Sieger HBW/Wetzlar, Anwurf 16 Uhr

 

Weitere Informationen zu Preisen, Vorverkaufsstart und anderen Themen im Bereich Ticketing folgen in Kürze.

Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Becker Blickle Holcim LS Medcap Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Becker Blickle Holcim LS Medcap Kempa